Nutzung mit eReader

Eine weitere Möglichkeit zur mobilen Nutzung der Onleihe besteht über das Lesen von eBooks auf einem eReader. Dies gilt ausschließlich für eBooks im sogenannten ePub-Format, das speziell für die Nutzung auf mobilen Geräten entwickelt wurde.

Bei eReadern handelt es sich um kompakte, leichte Geräte, die eBooks mittels einer „elektronischen Tinte“ auf angenehme und augenschonende Weise anzeigen. 

Hinweise zu geeigneten Geräten und weitere Tipps finden Sie in unserem :userforum. Kindle-Geräte der Firma Amazon sind leider nicht für die Onleihe geeignet, da die Firma ein eigenes Dateiformat verwendet.

 

Nutzung mit der eReader-Onleihe

Die meisten eReader sind internetfähig und besitzen einen Webbrowser. Sie können eBooks daher direkt
über das Gerät ausleihen und herunterladen und der Umweg über den PC entfällt.

Die eReader-Onleihe ist eine speziell auf eReader angepasste Version Ihrer Onleihe, die das Stöbern,
Ausleihen und Entdecken von Medien auch mit Ihrem eReader komfortabel möglich macht.

Eine Anleitung finden Sie hier.

 

Nutzung mit vorherigem Download am PC

  1. Leihen Sie die gewünschten eBooks im ePub-Format über Ihre Onleihe aus und laden sie die Dateien auf Ihren PC herunter oder nutzen Sie die optimierte eInk Version der Onleihe direkt über den Browser Ihres eReaders.
  2. Falls Sie das eBook auf Ihren PC heruntergeladen haben, öffnen Sie das ePub mit dem Adobe Digital Editions.
  3. Schließen Sie Ihren eReader an Ihren Computer an und übertragen das ePub in Adobe Digital Edition auf Ihren eReader.

 

Jetzt können Sie die eBooks für den von der Bibliothek maximal festgelegten Ausleihzeitraum nutzen. Danach werden die Dateien auf Ihrem eReader unbrauchbar und Sie können sie löschen.