13.06.2016

"Das ist die Zukunft!"

Drei höchst erfolgreiche Messetage: Bei der Firmenausstellung auf dem französischen Bibliothekskongress ABF in Clermont-Ferrand präsentierten sich vom 9. bis 11. Juni auch ein Team aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ekz, der divibib und der Pariser Partnerfirma BIBLIOTECA auf dem Stand der ekz.bibliothekservice. Thema Nummer eins bei den Gesprächen: Die neue und erste Onleihe Frankreichs bei der Stadtbibliothek in Straßburg.

Schwerpunkt bei der Präsentation am ekz-Stand war in diesem Jahr nicht nur Bibliotheksausstattung, sondern auch die Onleihe und ihr spezielles Präsentationsgerät „ebiblio“ (französische Bezeichnung des eCircle). Die digitale Medienausleihe der divibib hat erst kürzlich den Sprung über die französische Grenze geschafft und machte nun auch auf der ABF von sich reden. <section class="clearfix">

Erst in der vergangenen Woche war als Schlussstein der Einrichtung von „l@appli Books“, der ersten französischen Onleihe, bei der Stadtbibliothek in Straßburg ein solcher ebiblio installiert worden. „l@appli Books“ konnten die Besucherinnen und Besucher des Standes an dem mitgebrachten ebiblio-Terminal ausprobieren. Auf dem französischen Bibliotheksmarkt wird kein vergleichbares System angeboten, bei dem wie in der Onleihe Downloadportal, App und E-Medienshop aufeinander abgestimmt sind. Viele der französischen Kongressbesucher zeigten sich daher spontan begeistert von der nutzerfreundlichen Lösung und kommentierten: „Oh, c‘est très simple!“  (Das ist ja einfach!) und „C’est le future“ (Das ist die Zukunft!).

Das deutsch-französische Standteam, Claude Tinetti (ekz France), Antje Klein (divibib), Anne Steve, Amandine Meyrous (beide BIBLIOTECA) sowie Stéphane  Amiot (freier Mitarbeiter BIBLIOTECA) freuen sich über die große Resonanz auf der ABF in Clermont-Ferrand und über die vielen geknüpften Kontakte.

Ihre Ansprechpartnerin:
Antje Klein
Telefon 07121 144-124
Antje.Klein(at)ekz.de

</section>