07.11.2019

Onleihe: Die erste Million

Unsere erste Million! Am 29. Oktober gab es exakt 1.000.919 Personen, die im Jahr 2019 mindestens einmal in der Onleihe ausgeliehen oder vorgemerkt haben. Damit setzt sich der kontinuierliche Aufwärtstrend fort, bei dem Jahr für Jahr circa zehn Prozent mehr Menschen die digitale Medienvielfalt aus der Bibliothek für sich entdecken.

Die über eine Million Onleihe-Fans verteilen sich auf rund 3.300 Bibliotheken im deutschsprachigen Raum. Sie sind fleißige Leserinnen und Leser von E-Books, E-Papers oder E-Magazines sowie Nutzer von E-Audios, E-Videos und E-Learnings.

Gab es 2018 insgesamt 32 Millionen Entleihungen in allen Onleihen, so erwarten wir für 2019 mit geschätzt 37 bis 38 Millionen einen neuen Rekord. Jedes der derzeit 5,2 Millionen Medienexemplare im Gesamtbestand aller Onleihen wurde in diesem Jahr bereits durchschnittlich jeweils sechsmal ausgeliehen.

Herzlichen Dank an über eine Million Nutzer, die das Konzept Onleihe mit Leben erfüllen! Wir freuen uns, das digitale Lesen, Hören und Lernen made in Germany für so viele Menschen bereitzustellen und weiter zu verbessern.